Sie sind hier: Startseite

HERZLICH WILLKOMMEN

Die Kinderheimat TABOR in Aeschi ist ein Sonderschul- und Wohnheim auf christlicher Basis für max. 35 Kinder und Jugendliche mit Schul- und/oder Verhaltensschwierigkeiten, das von der interkantonalen Heimvereinbarung anerkannt ist und hauptsächlich vom Kanton Bern finanziert wird. Weitere Erträge werden durch Einahmen der Versorger und Spendern/Gönner & Legate gewonnen. SPENDENKONTO:
Verein Kinderheimat TABOR - 3703 Aeschi, PC 30-5441-2, Spenden ans Tabor sind steuerlich abzugsfähig! IBAN: CH67 0878 4016 2201 8610 1 PC 30-38188-9 Kinderheimat TABOR - Wachthubel 1 - 3703 Aeschi TEL: 033 655 63 63 FAX: 033 655 63 60 heimleitung@kinderheimat-tabor.ch
Kontakt oder Prospekt - Broschüre [1'588 KB]

Freie Plätze - Offene Stellen

Per September 2019 suchen wir noch einen SOZIALPÄDAGOGEN und bereits heute kann man sich für Praktikas im Sommer 2020 (oder ZIVI) im Schul- und Wohnbereich bewerben. Stellen
Für freie Plätze hier anklicken!

Mitarbeiter/in gesucht

Das beste Rezept gegen den WERTEVERFALL: Mit Menschen, die wir lieben, wertvoll umgehen. Werte wollen nicht als Worte erfahren werden, sondern als Vorbild und Begegnung. Peter Hahne

Heimleitung:
Urs Klingelhöfer dipl. Heimleiter HVS

Anschrift Schulheim:
Kinderheimat TABOR - Wachthubel 1 - 3703 Aeschi
TEL: 033 655 63 63 FAX: 033 655 63 60
heimleitung@kinderheimat-tabor.ch

Anschrift Aussenstation:
Tabor Jugendwohnen FRUTIGEN (JWG)
Zeughausstrasse 2 - 3714 Frutigen
TEL: 033 671 05 25
jugendwohnen@kinderheimat-tabor.ch

SPENDENKONTO:
Verein Kinderheimat TABOR - 3703 Aeschi
PC 30-5441-2
Spenden ans Tabor sind steuerlich abzugsfähig!

Bankkverbindung:
IBAN: CH67 0878 4016 2201 8610 1
PC 30-38188-9, Spar- und Leihkasse Frutigen AG

So lebt es sich bei uns

Erlebnishof Hatti - unser starker Partner

Grafik anwählen und direkt zur Anmeldung gelangen
Grafik anwählen und direkt zur Anmeldung gelangen

Aktuell Artikel Frutigländer

Köchin
Köchin

Zugriffzähler

Zugriffe heute: 83 - gesamt: 88414.

letzte Änderungen

letzte Änderung durchgeführt am Montag, 12. August 201917:45