Erlebnishof Hatti

Erlebnishof Hatti - Arbeit - Beziehung - Erlebnis
Erlebnishof Hatti - Arbeit - Beziehung - Erlebnis
  • Beim Erlebnishof Hatti handelt es sich nicht um einen herkömmlichen Bergbauernbetrieb.
  • Zwar basieren sämtliche Tätigkeiten auf dieser Basis, trotzdem wurden die Strukturen in den letzten Jahren stark an die Bedürfnisse der Heimkinder und die „Erlebniswelt Bauernhof“ angepasst. Heute bestehen ein produktiver und therapeutischer Rahmen.
  • Der ca. 5 ha grosse eigene Bauernbetrieb bietet den Kindern den nötigen Ausgleich zum Schul- und Heimalltag. Die Besitzer, Fam. Thalmann, arbeiten als „landwirtschaftliche Erzieher“ Teilzeit für die Kinderheimat TABOR und setzen sich für die Verbesserung der Kind-Tier-Beziehung ein.
  • Die grosse Tiervielfalt ermöglicht jedem Kind einen individuellen Zugang und Beziehungsaufbau. Das einfache, ganzheitliche Lern- und Übungsfeld „Erlebnishof“ mit den Tieren gliedert sich in drei Teile: Arbeit – Beziehung - Erlebnis! – Dieses Prinzip lässt sich auf alle anderen Arbeiten im landwirtschaftlichen Zusammenhang übertragen, also auch dort, wo Maschinen eingesetzt werden.